Hilft bei einem MacBook Wasserschaden Reis?

Hat Ihr MacBook einen Wasser­schaden? Schnell ist es passiert, dass ein Glas Wasser, Saft oder Alkohol auf den MacBook umgekippt ist. In Internet finden sich schnelle Erste-Hilfe-Tipps, wie man den Wasser­schaden wieder retten kann. Ein beliebter Tipp ist es den Mac­Book in Reis zu stecken, um die Flüssigkeit zu entziehen. Wir, als Spezialisten für MacBook Reparaturen, sagen, dass es keinen Effekt hat, wenn der MacBook bei einem Wasser­schaden in Reis gesteckt wird. Wir geben Ihnen hier eine kurze Anleitung, was Sie bei einem Flüssigkeits­schaden tun können:

Haben Sie einen MacBook Wasserschaden? Wir helfen Ihnen gerne weiter. Klicken Sie dafür auf den Button, um mehr über unsere Dienstleistung zu erfahren: